FTE gibt die Ernennung des neuen Geschäftsführers

Der Vorstand von FTE freut sich, die Ernennung von Edgar Schenk zum neuen Geschäftsführer von Forum Train Europe FTE bekannt zu geben.

Edgar Schenk (geboren 1968, Schweizer Staatsbürger) hat 28 Jahre Erfahrung im Eisenbahngeschäft. Er war von 1991 - 2014 für die SBB in verschiedenen Positionen im Personenverkehr tätig, unter anderem als Leiter Produktmanagement und Angebotsplanung. In dieser Zeit hat er auch die SBB an verschieden FTE Konferenzen vertreten und ist somit mit der FTE Organisation und allen Partnerkollegen bestens vertraut.In den letzten vier Jahren arbeitete er für BLS und leitete die Abteilung «Rail Planning Department». In dieser Funktion leitete er die grösste Beschaffung von Rollmaterial in der Unternehmensgeschichte.

Edgar Schenk ist Betriebsökonom und hat einen Executive Master of Business Administration (EMBA) mit Spezialisierung in Public Management.

Der Vorstand hat grosses Vertrauen in Edgars Kompetenzen und Fähigkeiten, FTE in eine erfolgreiche Zukunft zu führen und sich dabei auf das Interesse unserer Mitglieder zu konzentrieren. Wir wünschen ihm viel Erfolg und Zufriedenheit in seiner neuen Position. Edgar Schenk wird seine Tätigkeit bei FTE ab dem 1. April 2019 aufnehmen. Bis dahin wird Peter Jäggy die Kontinuität sicherstellen.

MoDiMiDoFrSaSo
402829301234
41567891011
4212131415161718
4319202122232425
442627282930311

Übersicht der Mitglieder