Koordinationstagung FTE A

Vom 12. bis 15. Januar 2015 fand die Koordinationstagung FTE A des Personenverkehrs in Ljubljana statt...

Zirka 50 Gesellschaften und 120 Teilnehmer aus 24 europäischen Ländern starteten ihre Planungsarbeiten für die internationalen Zugsverbindungen im Personenverkehr für den Fahrplans 2016.

Anlässlich der Plenartagung wurden den Teilnehmern am Dienstag, 13. Januar 2015 nebst dem Projekt «Revision of the International Timetabling Process» auch die Neuigkeiten über das Path Coordination System (PCS) vorgestellt.

Als Ergebnis dieser Arbeitswoche haben die Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) ihre Angebotskonzepte untereinander abgestimmt und die Trassenstudienanträge, die bis zum 19.01.2015 an die Infrastrukturbetreiber (IB) über PCS eingereicht worden sind, international harmonisiert. Die IB müssen die Studienresultate bis zum 16. März 2015 an die EVU präsentieren.

MoDiMiDoFrSaSo
402829301234
41567891011
4212131415161718
4319202122232425
442627282930311

Übersicht der Mitglieder